IMMOBILIENRECHT INTERNATIONAL / ESTATE RIGHTS INTERNATIONAL / IMMOBILIEN RECHT EU / ESTATE RIGTHS EUROPE • Thema anzeigen - DOITU - Strandgrundstücke und die SPU

DOITU - Strandgrundstücke und die SPU

DOITU - Strandgrundstücke und die SPU

Beitragvon furbo » Montag 22. Oktober 2018, 17:04

DOITU = Declaração de Operação Imobiliária em Terrenos da União

Das ist eine sehr ernste Angelegenheit in Brasilien - ein DOITU - wird angewendet vor allem bei Besitzern von Strand Grundstücken, die die Erb-Pacht Zinsen nicht bezahlt hatten............!
Strafe: mindestens 50,- Real

siehe Gesetz Lei 11481
http://www.planalto.gov.br/ccivil_03/_A ... 1.htm#art9
Weiteres wird eine "Multa" = Strafe auf den Pachtzins draufgeschlagen plus "Juros" = Zinsen !
Wer 3 Jahre den Erbpachtzins nicht bezahlt, dann wird das Pachtrecht gelöscht und eventuell das Gebäude abgerissen!!
Siehe Gesetz Lei 9760 - Artikel 101
http://www.planalto.gov.br/ccivil_03/de ... pilado.htm

Parágrafo único. O não-pagamento do foro durante três anos consecutivos, ou quatro anos intercalados, importará a caducidade do aforamento


Faktum jedoch im Jahr 2017:
Die SPU braucht Geld - sie planen jetzt ca. 17 % der staatlichen Unionsgüter zu verkaufen - also als eingetragenes Eigentum - ohne Pachtzins!
siehe Artikel:
https://oglobo.globo.com/economia/dono- ... o-21085230

Seite der SPU:
http://www.planejamento.gov.br/assuntos ... de-marinha

Benutzeravatar
furbo
Administrator
 
Beiträge: 571
Registriert: Donnerstag 23. Mai 2013, 17:25
Wohnort: Österreich

Zurück zu Wörterbuch Übersetzungen portugiesisch / Abkürzungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron