IMMOBILIENRECHT INTERNATIONAL / ESTATE RIGHTS INTERNATIONAL / IMMOBILIEN RECHT EU / ESTATE RIGTHS EUROPE • Thema anzeigen - französischer Stempel / französische Siegel

französischer Stempel / französische Siegel

französischer Stempel / französische Siegel

Beitragvon furbo » Freitag 22. Juli 2016, 12:30

französischer Stempel / Petschaft aus Frankreich / französische Siegel

2 Siegel / Petschaften, fixiert (genietet) auf einem Holzwürfel in Form von Münzen - Holzwürfel je 2,2cm X 2,2 cm!
Die genieteten Münzen glitzern silbrig!
Die Nieten sind magnetisch (Metall) , die Gravur Fläche nicht magnetisch - wahrscheinlich Zinn oder Zink?

Eine Petschaft zeigt einen König oder Herrscher sitzend auf einem Löwen, im Hintergrund Sonnenstrahlen. Es ist das Emblem des Sonnenkönigs, Ludwig XIV, Aufschrift "Republique francaise"!
Wahrscheinlich eine Darstellung des Sonnenkönig Ludwig XIV ??

Aber zur Zeit von Ludwig den XIV. gab es noch keine Republik!

Es könnte sich auch um eine ältere Darstellung des "Grand Sceau de France" handeln :
https://fr.wikipedia.org/wiki/Grand_Sceau_de_France

das 2. Petschaft zeigt den Schriftzug "Paris", "Concours"(=Wettbewerb), "Palais" Jahreszahl nicht klar erkennbar vielleicht 1808 oder 1708??


Die Fotos "Siegel Petschaft 1 und 3 ", wurde mittels Fotoprogramm digital gespiegelt!

Wer hat so einen Siegel / Petschafte schon mal gesehen??

Es könnte natürlich auch ein Stempel sein, eine Art Druckstempel zu einer Veranstaltung - vielleicht zu einem Amtsgebäude in Paris ? Oder ein Zutrittsstempel zur Pariser Oper?

Faktum: bis jetzt konnte noch kein Antiquitätenhändler , auch kein Juwelier genau feststellen, was diese zwei "Stempel" wirklich sind!?

Übersetzung mit Google / Traduction avec google

Sceau de France / Français Joint

d' étanchéité 2 / joints fixes (rivetée) sur un cube en bois sous la forme de pièces de monnaie - cubes en bois chacun 2,2 cm X 2,2 cm

Les pièces rivetées argentées scintillent!

Les rivets sont magnétiques (métal), la gravure surface non magnétique - probablement l' étain ou le zinc d' une chevalière montre un roi ou souverain assis sur un lion, dans les rayons du soleil d'arrière - plan.

Il est l'emblème du Roi Soleil, Louis XIV, inscription " francaise République "!

Probablement une représentation du Roi Soleil Louis XIV ??
Mais à l'époque de Louis XIV , il y avait pas de République.!

Il pourrait également être une représentation plus ancienne du «Grand Sceau de France "acte:
https://fr.wikipedia.org/wiki/Grand_Sceau_de_France

2ème Petschaft montre le mot" Paris "," concours "(= la concurrence), " Palais jour "pas clair, peut - être en 1808 ou 1708? ?

Les photographies "Siegel Petschaft 1 et 3", a été reflété par le programme de photo numérique!

Qui a ces un sceau / chevalières jamais vu ??



Dateianhänge
IMG_3776.JPG
IMG_3778.JPG
IMG_3779.JPG
Siegel Petschaft5.jpg
Siegel Republique francais2.jpg
Siegel Petschaft 3.jpg
Siegel Petschaft 1.jpg
Siegel Petschaft original.JPG


Zuletzt als neu markiert von furbo am Freitag 22. Juli 2016, 12:30.
Benutzeravatar
furbo
Administrator
 
Beiträge: 565
Registriert: Donnerstag 23. Mai 2013, 17:25
Wohnort: Österreich

Zurück zu SAMMLERFORUM / Antiquitäten / Sammlerbörse

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron