IMMOBILIENRECHT INTERNATIONAL / ESTATE RIGHTS INTERNATIONAL / IMMOBILIEN RECHT EU / ESTATE RIGTHS EUROPE • Thema anzeigen - Drogengesetz Paraguay

Drogengesetz Paraguay

Drogengesetz Paraguay

Beitragvon furbo » Sonntag 10. Juli 2016, 06:18

Paraguay ist der größte Marihuana Produzent von Südamerika, hier ist das aktuelle Drogengesetz von Paraguay:
http://www.investment-portal.net/paragu ... 01340.html

Demnach ist in Paraguay kiffen, Eigenbedarf und Handel von Marihuana verboten!

Wer jedoch glaubt, Paraguay ist ein "Kifferland" der hat weit gefehlt!
Paraguay pflanzt an, Hauptabnehmer sind Brasilien, Uruguay, und Argentinien!

Eine Seite aus Uruguay zeigt deutlich, dass in Paraguay am wenigsten von allen Ländern Südamerikas gekifft wird:
http://www.republica.com.uy/precio-de-m ... rettyPhoto

Nur 1,6 Marihuana Raucher pro 100 Einwohner in Paraguay!
Zum Vergleich in Brasilien: 8 mal so viel Kiffer pro 100 Einwohner.....!

Deswegen wahrscheinlich ist Marihuana auch so billig in Paraguay - zwischen 50,- U$ und 300 U$ für das Kilo!
Anscheinend nicht die Droge der Paraguayer....!?

Verkaufen ja, kiffen nein ist die Devise in Paraguay!!

siehe auch - Nicht vergessen: auch in Uruguay benutzt man chemische Mittel um feminisierte Cannabispflanzen herzustellen - nur der Durchschnitts Intelligenzquotient der Politiker ist ziemlich niedrig in Uruguay:
Feminisierte Hanfsamen – Die grüne Droge aus dem Chemiebaukasten
http://wipi.at/immoblog/feminisierte-hanfsamen

siehe auch:
Feminisiertes Cannabis – Silbernitrat vergiftet Kiffer / feminisierte Hanfsamen / feminized seeds – be poisoned by silver nitrate
http://wipi.at/immoblog/feminisiertes-c ... lbernitrat

Und nicht vergessen: In Uruguay gibt es keine Gesetze für Ureinwohner / Indios - so wie im Nachbarland Paraguay - weil man alle Ureinwohner im Jahre 1831 abgeschlachtet und ausgerottet hatte - Uruguay ist ganz sicherlich kein liberales Land - auch wenn die Gutmenschen in Uruguay das Kiffen legal machten:
siehe -
Matanza (=Blutbad / Schlachtung) del Salsipuedes
https://es.wikipedia.org/wiki/Matanza_del_Salsipuedes

La masacre de los charrúas
http://www.mundomatero.com/estampas/masacre.html
(general Fructuoso Rivera war Jude - Rivera ist ein jüdischer Name!!!)
jüdische Namen - aufgelistet von der jüdischen Gemeinde in Spanien:
http://diariojudio.com/library/Listado- ... fardes.pdf




Zuletzt als neu markiert von furbo am Sonntag 10. Juli 2016, 06:18.
Benutzeravatar
furbo
Administrator
 
Beiträge: 500
Registriert: Donnerstag 23. Mai 2013, 18:25
Wohnort: Österreich

Zurück zu soziales Paraguay

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron