Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!
Nov 172018
 

Antisemitismus Akt USA – Global Anti-Semitism Review Act
US-Regierung Link:
https://2001-2009.state.gov/g/drl/rls/79640.htm

https://www.state.gov/s/rga/seas/

Das Gesetz:
https://www.gpo.gov/fdsys/pkg/PLAW-108publ332/html/PLAW-108publ332.htm

Definition von Antisemitismus:
https://www.state.gov/s/rga/resources/267538.htm

Das ist das Gesetz, welches von George Bush dem jüngeren im Oktober 2004 unterschrieben und verabschiedet hat!
Dieses Gesetz wurde zum Freibrief für alle Strafdaten, die durch Juden international begangen wurden, und stellten die Juden auf eine Stufe der Unantastbarkeit!

Dieses Gesetz war das Sprungbrett für 9/11 – auch unter Bush!
Durch dieses Gesetz wurden die Juden zum meist verhassten Volk dieser Welt, vor allem in moslemischen Ländern!

Semiten sind:
Amharen, Tigrinya, Araber, Hyksos, Malteser, Minäer, Sabäer, Amoriter, Ammoniter, Akkader/Babylonier/Assyrer/Aramäer, Hebräer, Kanaaniter, Moabiter, Nabatäer, Phönizier und Samaritaner
nachzulesen im WIKI:
https://de.wikipedia.org/wiki/Semiten
semitische Sprachen sind:
Arabisch, Hebräisch, die neuaramäischen Sprachen, eine Reihe von in Äthiopien und Eritrea gesprochenen Sprachen wie Amharisch und Tigrinya sowie zahlreiche ausgestorbene Sprachen des Alten Orients wie Akkadisch. Zu den semitischen Sprachen zählt auch das in Europa beheimatete Maltesische.
nachzulesen im WIKI:
https://de.wikipedia.org/wiki/Semitische_Sprachen
auf englisch:
https://en.wikipedia.org/wiki/Semitic_languages
und
https://en.wikipedia.org/wiki/Ancient_Semitic-speaking_peoples

auf portugiesisch:
https://pt.wikipedia.org/wiki/Semita
auf spanisch:
https://es.wikipedia.org/wiki/Pueblos_semitas

Alle smitischen Sprachen gehören zu den afrikanischen Sprachfamilien – auch hebräisch!
Ein „kaff“ = ein keines Dorf (arabisch)
kaffer“ = ein Bauer aus einem kleinen Dorf mit wenig Bildung (hebräisch)

Man sieht also, zwischen einem Juden und einem Araber ist soviel Unterschied wie zwischen einem Berliner und einem Schweizer !
Beide Kulturen aus Afrika – Juden und alle anderen nordafrikanischen Araber haben Probleme mit Frauen , mit Schweinfleisch, und sind Buchreligionen! Alle diese ethnischen Völker leiden unter einem tiefen Minderwertigkeitskomplex und zeigen starke Tendenzen zum Größenwahn ( siehe Liebermann oder den König von Saudi Arabien (er killt Journalisten), George Soros, Kushner usw.)
Alle diese Kulturen beschnipseln ihre Kinder bzw. zwingen ihre Kinder zur Beschneidung!
Alle diese Kulturen inklusive Israel und alle anderen moselmischen Staaten befinden sich seit mehr als 2000 Jahren im Dauerstreit – keiner weiß so richtig warum – aber es geht weiter und weiter und weiter!!

Wer ist schuld? Natürlich immer die Anderen! Semiten sind nie schuld , man findet garantiert einen Schuldigen!

Der Antisemitismus Akt aus den USA bezieht sich jedoch ausschließlich auf Juden !??? (die ewigen Unschuldigen!)
Obwohl in 4 Sprachen nachweislich zu lesen ist: Semiten sind auch Araber, Syrer , Perser usw….!
Juden geben sich gerne als etwas anderes aus, als Afrikaner! Jedoch alle Sitten und Gebräuche, auch die Sprache stammen eindeutig nachweislich aus Afrika!

Mit diesem Gesetz machten sich die Juden zur unantastbaren Herrenrasse ! Man sieht das ganz deutlich bei Trumps Berater: obwohl es in den USA gesetzlich verboten ist, dass Familienmitglieder Berater des Präsidenten werden, ist der Schwiegersohn von Trump ein Jude namens Jared Kushner:
https://en.wikipedia.org/wiki/Jared_Kushner
Gemäß des
anti-nepotism law von 1967 = Anti – Vetternwirtschafts – Gesetz , ist es gesetzlich verboten , dass Präsidenten der USA Verwandte als Berater einstellen!
Nachzulesen unter
5 U.S. Code § 3110 – Employment of relatives; restrictions:
https://www.law.cornell.edu/uscode/text/5/3110
dort ist eindeutig gesetzlich geregelt:
(2) “public official” means an officer (including the President and a Member of Congress),
(3) “relative” (=Verwandte) means, with respect to a public official, an individual who is related to the public official as father, mother, son, daughter, brother, sister, uncle, aunt, first cousin, nephew, niece, husband, wife, father-in-law, mother-in-law,
son-in-law, daughter-in-law, brother-in-law, sister-in-law, stepfather, stepmother, stepson, stepdaughter, stepbrother, stepsister, half brother, or half sister.

(b) A public official may not appoint, employ, promote, advance, or advocate for appointment, employment, promotion, or advancement, in or to a civilian position in the agency in which he is serving or over which he exercises jurisdiction or control any individual who is a relative of the public official. An individual may not be appointed, employed, promoted, or advanced in or to a civilian position in an agency if such appointment, employment, promotion, or advancement has been advocated by a public official, serving in or exercising jurisdiction or control over the agency, who is a relative of the individual.

Wie immer sind die Gesetze für Juden ganz einfach nicht gültig – solche Art von Korruption ist in den USA durch den Global Anti-Semitism Review Act zur normalen Realität geworden!
Jared Kushner
war oder ist noch immer eigentlich ein Demokrat, und er steckt hinter fast allen Geschäften und Verhandlungen mit dem nahen Osten! Wie z.B. der Waffendeal
für 100 Milliarden U$ an Saudi Arabien!
Anmerkung: beim Anschlag 9/11 waren 12 der 15 Terroristen aus Saudi Arabien…….!??

Gemäß dem Global Anti-Semitism Review Act darf man nicht sagen, dass Juden den Präsidenten Trump beraten, obwohl es ganz offensichtlich und nachweisbar ist! Auch Trumps Tochter trat zum jüdischen Glauben über!
Man darf natürlich auch nicht sagen, dass gewisse Juden im Umfeld von Trump den Waffendeal mit Saudi Arabien eingefädelt hatten!??

Bei der Definition des Global Anti-Semitism Review Act
https://www.state.gov/s/rga/resources/267538.htm
steht ganz klar was als antisemitisch gewertet wird :
Making mendacious, dehumanizing, demonizing, or stereotypical allegations about Jews as such or the power of Jews as collective — such as, especially but not exclusively, the myth about a world Jewish conspiracy or of Jews controlling the media, economy, government or other societal institutions !

Nun, wenn der Jude Kushner der persönliche Berater von Präsident Trump ist, und Trumps eigene Tochter zum jüdischen Glauben konvertiert ist, dann ist das wohl schwerlich zu glauben, dass Juden nicht die Regierung der USA beeinflussen würden!!
Jeder Idiot kann heutzutage im Internet nachlesen, dass der Jude Jared Kushner und seine Frau (geborene Trump) in illegaler Weise als Berater der US-Regierung fungieren! Gegen aktuelle Gesetze – wohlgemerkt!
Und wenn man im Internet 250 US-Sender mit jüdischen Geschäftsführern und Eigentümern findet, dann kann man wohl nicht sagen, die Juden hätten nichts mit den Medien zu tun!
Und bei allen Banken kann man heutzutage den Namen der Geschäftsführung im Internet nachlesen……!

Dass es gesetzlich verboten ist, nicht darüber zu reden, ist eine schwere Beschneidung der Meinungsfreiheit , ausgehend von den jüdisch geführten USA – übergreifend auf die ganze westliche Welt!

Herr Jared Kushner – der Schwiegersohn von Trump, ist jetzt Friedensberater zwischen Israel und Palästina – wobei Waffen um 100 Milliarden U$ an die Araber sicherlich sehr hilfreich sein werden…….!!!
Jared Kushner ist einer der Hintermänner in der Opiat Epidemie, die durch demokratische Organisationen wie „drug policy alliance“ von George Soros gefördert wurden !
siehe: https://en.wikipedia.org/wiki/Opioid_epidemic
Das merkwürdige bei Kushner ist, dass er mit allen demokratischen Medien und Drogenbefürworter befreundet ist, genau mit diesen Leuten, die Trump als Feinde erklärt hat!???

Wegen dieses Global Anti-Semitism Review Act darf man natürlich nicht sagen, dass Kushner ein Jude ist, auch wenn die amerikanischen Spitzeldienste genau das Gegenteil beweisen!
Der größte Spitzeldienst aus den USA ist die Firma
Google:
nachzulesen unter:
https://en.wikipedia.org/wiki/Google
Geründet und geführt wurde Google von
Larry Page and Sergey Brin – welche beide jüdisch stämmig sind – was man natürlich auch nicht sagen darf!

In Zukunft werden die Juden wohl ein Gesetz verabschieden, dass man gewisse Seiten nur lesen darf, wenn man ein „ja“ anklickt, dass man garantiert nicht die Wahrheit lesen will, und auf alle Fälle nicht hinter Juden hinterher spioniert – schon gar nicht mit jüdischen Spitzeldiensten wie Google!
Facebook von Zuckerberg – ist auch rein in jüdischer Hand – was man natürlich auch nicht sagen darf….!
Suckerboy “ – Auch reich geworden durch Spitzeldienste und illegalem Datendiebstahl – ein Kavaliersdelikt in den USA!

Kommentare nur im USA-Forum

lesen Sie auch:
Flüchtlingsproblem in Europa – die EU und ihre Hintermänner beim Flüchtlingsgeschäft
George Soros und die open society foundations
– die EU und ihre Hintermänner
viewtopic.php?f=7&t=616

Lesen Sie auch:
Wiedergutmachung an Juden nach 500 Jahren / Edicto de Granada – die ewig Unschuldigen
viewtopic.php?f=17&t=307

auch interessant:
Mein Montevideo – Völkermord in Uruguay – ORF und die Lügenpresse
Juden diskriminieren beim ORF die Ureinwohner von Uruguay:
viewtopic.php?f=82&t=457

Armut in den USA – – 46,7 Millionen Arme leben in den USA
Kalifornien ist der Bundesstaat mit der größten Armut und dem größten Anteil an jüdischer Bevölkerung:
viewtopic.php?f=36&t=374

Moderne Sklaverei 2018 in den USA:
403.000 Menschen leben 2018 in den USA in moderner Sklaverei:
https://www.timesofisrael.com/thousands-of-slaves-in-israel-global-study-finds/

Sorry, the comment form is closed at this time.